Wie alles angefangen hat

Wir sind eine Familie die leben an der Niederländische Grenze.

Nachdem unseren Westi "Chico" gestorben war, war die Trauer groß.

Um so mehr haben wir uns dann auch gefreut das "Irwin", unser Rüde als erster Wheaten aus dem Hause Strongbow's (Deutschland) am 01.08.2010 bei uns einzog.

Ab da fing es an....Die große Liebe zu unsere Rasse der Irish Soft Coated Wheaten Terrier.

 

2 1/2 Jahre später kam unser Mädchen "Kylah" aus dem Haus On Inis Glas (Niederlande).

 

Und dann ging alles so sein Lauf.  In 2014 wurden wir nach alle Vorlagen die es benötigt offizielle Züchter VDH/KfT.

 

Wenn unsere Welpen mit 8-9 Wochen in ihre neuen Familien ziehen, sind sie geimpft, gechippt, beim Klub für Terrier registriert und mehrfach entwurmt. Alle Welpen erhalten FCI anerkannte Ahnentafeln!


Wir sind immer noch jeden Tag dankbar und glücklich das wir diese Rasse für uns entdeckt haben!

 

Lese hierzu auch Irwin's Geschichte.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© anne-marie sefrin 2018